SIN-Obelisk

Schreibe einen Kommentar

Als Gast kommentieren.

  1. Korrigiert werden sollte die Formulierung der Aufgabenstellung. Ein Obelisk ist als Körper nicht rechteckig sondern quaderförmig (wie ein Ziegelstein). Viele Teilnehmer kennen Obelisken mit pyramidenförmigen Spitzen, daher reicht ein Hinweis auf eine rechteckige Grundfläche nicht aus.

  2. @ Jürgen: Jein.
    Bei der Aufgabe besteht (sicherlich gewollt) in vielen Situationen das Problem der unvollständigen Situation. Z.B. Erarbeiten Frauen weniger Steine als die Männer? Gibt es mehrere Gruppen, die sich gegebenenfalls im Schichtsystem abwechsln können (wenn zum Beispiel eine Gruppe Pause macht)?, usw.
    Die Frage ist also, wie geht man mit den fehlenden Informationen um. Unsere Gruppe hat sich entschieden nur die gegebenen Fakten zur Rechnung hinzuzuziehen. Heißt in diesem Fall: Es ist von keiner Spitze die Rede, also wird das vernachlässigt.
    Schlussendlich kommt es sowieso nicht auf das Endergebnis an, sondern auf den Weg.

  3. Pingback: Der Sin Obelisk oder die Tücken der Teamdynamik › bor!sgloger

Read Next

Tags

Sliding Sidebar